Über mich

Nach einem nunmehr zehnjährigem Studium mehrerer und unterschiedlichster traditioneller, heute als alternative Weisheits- und Heilsysteme bezeichnete Verfahren, hat sich für mich ein Ritus um die Gesetze der Harmonik und dem für mich daraus folgenden Wissen um die Erkennbarkeit unserer Welt und darüber hinaus der Gesetzmäßigkeiten unseres Universums und der uns allen innewohnenden Kräften zur Wiederherstellung von innerer und äußerer Harmonie herauskristallisiert.

Durch Übernahme von Verantwortung für das eigene Leben, Gesundheit und Verhalten, ein Loslassen aller schädlicher Energien in unserem Inneren wie Äußerem beginnt ein alchemistischer Prozeß des Verwandelns des Negativen in das Positive, Unedlem in Edles und ein "Platz schaffen" für die, die Heilkraft inspirierenden Gedanken, Emotionen, Worte, Gedanken und Taten.

Ziel der Anwendung der Gesetze der Harmonik ist Auflösung von Störpotentialen, was schließlich im konsequenten Anwenden zu einem lebenswerten Miteinander, beseelt von Achtung, Wertschätzung, Mitgefühl, Respekt und Liebe, führt.








Joerg Eberhart - Über mich
Impressum | Kontakt
MEIN ANGEBOT ERSETZT NICHT DEN ARZT ODER HEILPRAKTIKER!
© 2017 • Joerg Eberhart